Dauer

Freiwilligkeit |
Vertraulichkeit

Freiwilligkeit ist oberstes Gebot
und alles zwischen uns
bleibt jederzeit streng vertraulich,
soweit nicht das Gesetz oder
die in der Rechtsprechung
entwickelten Grundsätze
Ausnahmen verlangen.
Dies gilt auch
für das Coaching-Verhältnis an sich.


Dauer einer Coaching-Sitzung

60 Minuten

(Ankunft, Administration und Abschied
= rund 15 Minuten zusätzlich)

Falls Dein Prozess
gerade in Schwung ist,
hängen wir einige Minuten an,
damit Du diesen Schwung
mitnehmen kannst.


Dauer Workshop:

Je nach Thema


Mein Geschenk an Dich:

11 Minuten Impuls-Gespräch

Gerne erkläre ich Dir alles,
was Du wissen möchtest 
in einem Telefon-Gespräch.

Vom ersten Kontakt an
unterliege ich der Vertraulichkeit.

oder wähle selbst: 076 473 88 00

Christoph Stöckli