Über mich

Meine Person

Jahrgang 1969 | Vater von drei Jungs (18 | 21 | 25) | halb Städter, halb Landei

Seit 2009 erforsche ich Handlungsweisen und Haltungen der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Zeiten, seit 2017 auch in intensiven Weiterbildungen und Experimenten. Als ehemaliger Journalist kenne ich sowohl die schrille Oberfläche wie auch den düsteren Untergrund des Alltags. Ich bin ein klassischer Grenzgänger.

Was mich antreibt, ist die Balance. Sowohl aus wissenschaftlicher wie auch aus spiritueller Sicht.

Wissenschaftlich: Im Integralen Coaching bin ich mit den psychologischen und neurologischen Bereichen des Menschen befasst. Nach dem Diplomstudium der sozio-kulturellen (mentalen) Systeme ergründe ich vor allem die Gebiete „Angst“ und „Zweifel“.
Spirituell: Momentan geniesse ich das zweite Jahr einer schamanischen Ausbildung, welche mich unter anderem zur Heilkräuterkunde, in die feinstofflichen Bereiche der Bewusstseins-Ebenen und zu geistigen Begleitern wie Krafttiere und Totems führt.

Meine Aufgabe erfüllt mich vollständig und ich lerne weiter, solange ich darf.

Mein Wirken aktuell

  • Psychologischer Entdeckungshelfer
  • Hochschul-Dozent Rhetorik

Meine Ausbildungen | Weiterbildungen

  • Dipl. psychol. Mental- und Stresscoaching ECA|ICI
  • Cert. Integral-Coaching ECA|ICI
  • Projektmanagement IPMA
  • Meditationsleitung
  • Innovations- und Risikomanagement
  • Konfliktmanagement
  • Studium Taoismus (Wu Wei)

Meine Weiterbildung aktuell

seit 2019 – Berufungspfad Schamane

Meine Erfahrungen früher

  • Radiomoderator | Musikredaktor
  • Audio-Produzent | DJ
  • Soigné-Kellner | Barman